Betrieblicher Umweltschutz in Bayern - Gewusst wie!
 

Mitarbeitertipps

Idee und Hintergrund

Wie gut ein Unternehmen beim Umweltschutz ist, hängt entscheidend von seinen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ab. Auf ihr Handeln kommt es an, wenn es darum geht, durch viele kleine Maßnahmen eine kontinuierliche Verbesserung zu bewirken und Ressourcen einzusparen. Bei der Verwirklichung dieser Ziele ist die Motivation der Mitarbeiter ein wesentlicher Punkt.

Deshalb möchten wir Ihnen Materialien an die Hand geben, die zeigen sollen, wie Sie mit einfachen Maßnahmen das Umweltbewusstsein Ihrer Mitarbeiter stärken und die Umweltbilanz Ihres Unternehmens weiter verbessern können. Dazu orientieren wir uns an zehn Themen, die für den betrieblichen Umweltschutz eine zentrale Rolle spielen. Die Poster, die auf witzige und informative Art zu kleinen, aber wirkungsvollen Verhaltensänderungen im Betriebsalltag anregen sollen, sind für jedes schwarze Brett ein Blickfang.

Präsentation für Umweltbeauftragte

Um Umweltmultiplikatoren (z.B. Umweltbeauftragte, Geschäftsführung in kleinen Betrieben) in Unternehmen dabei zu unterstützen, Mitarbeiter und Kollegen über das Thema Mitarbeitermotivation zu informieren, haben wir eine Präsentation erstellt, die Sie hier herunterladen und für Ihre Zwecke anpassen können. Natürlich ist nicht jedes Thema für jedes Unternehmen relevant, daher können Sie die Folien auswählen, die Sie verwenden möchten. Außerdem können Sie eigene Maßnahmen und Aktionen aus Ihrem Unternehmen (Beispiel s. Folie 16) in der Präsentation ergänzen. Weitere Anregungen und fachliche Informationen für Ihre Präsentation finden Sie in unserem Leitfaden und auf den begleitenden Postern.

Bestellmöglichkeit

Sie haben die Möglichkeit, den Leitfaden und die zehn Poster (im Format DIN A2) kostenlos über den Publikationsshop des Bayerischen Bayerische Staatsministeriums für Umwelt und Verbraucherschutz zu bestellen.

Leitfaden Mitarbeitermotivation für umweltbewusstes Verhalten

Poster Mitarbeitertipps