Aufruf zur Teilnahme am Energiesparfestival "Synergie" im Juni/ Juli 2016

letzte Aktualisierung: 19.04.2016, Quelle: LfU, StMWi

Präsentieren Sie das Engagement Ihres Unternehmens in den Bereichen Energiesparen und Nachhaltigkeit auf dem Energiesparfestival "Synergie" in Ihrer Region.

Hintergrund

Die Senkung des Energieverbrauchs, eines der zentralen Energieziele der Bayerischen Staatsregierung, kann nur durch die Einbindung der Bürger als Verbraucher und Konsumenten gelingen.
Um diese Einbindung zu erreichen, plant das Bayerische Landesamt für Umwelt zusammen mit dem Bayerischen Wirtschaftsministerium eine Pilot-Festivalreihe in drei Pilotkommunen unter dem Titel „Synergie“.

Termine:

  • 18. Juni 2016 in Wertach/Allgäu
  • 25. Juni 2016 in Traunreut
  • 22. Juli 2016 in Aschaffenburg

Im Zentrum der Veranstaltung stehen energiesparender, nachhaltiger und qualitätsorientierter Konsum mit Stärkung regional ansässiger Unternehmen sowie der Landwirtschaft.

Das Synergie-Festival setzt auf eine intensive Einbindung regionaler Akteure. Es versteht sich als Impulsgeber für langfristige Synergieeffekte durch eine verbesserte lokale Vernetzung.

Angebot für Unternehmen

Neben Workshops und Bühnenprogramm haben lokale Unternehmen auf einer kleinen Messe oder in ihren eigenen Geschäftsräumen die Möglichkeit, ihr Engagement im Bereich Energiesparen und Nachhaltigkeit zu präsentieren.
Die Festivalreihe wird sowohl offline als auch online von einer umfassenden Presse- und Öffentlichkeitsarbeit begleitet.

Wenn Sie als Unternehmer bereits Initiativen zum Energiesparen ergriffen haben und diese der örtlichen Bevölkerung vorstellen möchten, laden wir Sie ein, sich als Teilnehmer für eine der drei genannten Veranstaltungen zu bewerben.

Anfragen richten Sie bitte an:

Anita Kemp da Silva
Bayerisches Landesamt für Umwelt
Ökoenergie-Institut Bayern
Bürgermeister-Ulrich-Str. 160
86179 Augsburg
Tel. 0821 – 9071 – 5423
anita.kempdasilva@lfu.bayern.de

Weiterführende Informationen

Links